Engins Blog

September 25, 2008

Xubuntu: Logs anstatt Laufzeitbalken

Abgelegt unter: Linux — Tags:, , — admin @ 1:56 am

Terminal öffnen:

  • sudo cp /boot/grub/menu.lst /boot/grub/menu.lst.backup
  • sudo nano /boot/grub/menu.lst
  • STRG+W, defoptions eingeben, ENTER
  • # defoptions=quiet splash ändern in
    • # defoptions=splash oder
    • # defoptions=nosplash
  • sudo update-grub


Links:

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack-URL

Einen Kommentar hinterlassen


Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )