Engins Blog

Februar 19, 2009

Nissan und NEC bauen Batteriefabrik

Abgelegt unter: Automotiv, News — Tags:, — admin @ 1:37 am

Nissan und der Elektrokonzern NEC bauen bauen ihre Zusammenarbeit beik Lithiumionen-Batterien aus. Presseberichten zufolge planen die beiden japanischen Unternehmen, mindestens 1,1 Milliarden US-Dollar in die Fertigung von Lithiumionen-Akkus zu investieren. Ab 2011 sollen rund 200 000 Batterien für Elektro- und Hybridautos produziert werden.

Quelle:

http://www.auto-reporter.net/artikel.las?artikel=28636

Infineon will Nummer eins bei Auto-Chips werden

Abgelegt unter: Automotiv, News — Tags:, , — admin @ 1:34 am

Infineon ist momentan die Nummer zwei bei Automotive-Halbleitern hinter Freescale. Doch dies soll nach Infineon’s Vertriebs- und Technologievorstand Hermann Eul in Kürze ändern – die Münchner wollen die Automobilkrise für sich nutzen.

Quelle:

http://www.elektroniknet.de/home/automotive/infineon-will-nummer-eins-bei-autochips-werden/

AUTOSAR-konformes OS für x86-Plattformen

Abgelegt unter: AUTOSAR, COQOS — Tags:, — admin @ 12:43 am

OpenSynergy bringt das automobile Betriebssystems COQOS auf den Markt, das die Kommunikation zwischen Infotainment- und AUTOSAR-Applikationen auf einer Hardware erlaubt. COQOS ist die erste AUTOSAR-Umgebung auf Intels Atom-Prozessor (x86 Plattform).

Quelle:

http://www.elektroniknet.de/home/automotive/autosar-konformes-os-fuer-x86-plattformen/

Single-Chip für Navigations-Applikationen

Abgelegt unter: Navi — Tags:, , , — admin @ 12:39 am

Seiko Epson und Infineon haben gemeinsam den Single-Chip XPOSYS für Navigations-Applikationen auf Basis der Advanced-Global-Positioning-System-Technologie (A-GPS) entwickelt.

Quelle:

http://www.elektroniknet.de/home/automotive/single-chip-fuer-navigations-applikationen/

Februar 17, 2009

ST und Ericsson gründen Mobilfunkriesen

Abgelegt unter: News — Tags:, — admin @ 10:47 pm

ST-Ericsson heißt das neue europäische Schwergewicht im Markt für Mobilfunkchips und -plattformen. Nicht einmal ein Jahr hat die Verschmelzung der Mobilfunksparten der europäischen Halbleiterhersteller NXP und ST Microelectronics (ST) mit Ericssons Unternehmensbereich für Mobilfunk-Plattformen gedauert.

Quelle:

http://www.elektroniknet.de/home/kommunikation/news/n/d/st-und-ericsson-gruenden-mobilfunkriesen/

Xandros zeigt Linux für Freescale-Netbooks

Abgelegt unter: 32bit-MCU, Linux — Tags:, , — admin @ 10:28 pm

Beim Mobile World Congress in Barcelona hat Xandros eine Linux-Version speziell für Netbooks und mobile Internet Devices auf Basis von ARM-Prozessoren wie dem Freescale “i.MX515″ gezeigt.

Quelle:

http://www.linux-magazin.de/content/view/full/34148

HARMAN BECKER: Kurzarbeit und Stellenabbau

Abgelegt unter: Audio — Tags:, , — admin @ 10:19 pm

Nach der angekündigten Streichung von bundesweit 950 Stellen bei Harman Becker erwägt die Geschäftsführung des Radio- und Kommunikationssystem-Herstellers jetzt auch Kurzarbeit.

Quelle:

http://www.automobil-industrie.vogel.de/interieurkomfort/articles/

Februar 16, 2009

Wii Umbau

Abgelegt unter: Wii — Tags:, — admin @ 10:20 pm

Dienstleistungen direkt vom Fachmann:

http://www.konsolenstation.de/

TQM vs. CMMI

Abgelegt unter: CMMI — Tags:, — admin @ 8:37 am

TQM (Total Quality Management) ist bei meinem Berufsstand relativ unbeliebt. Dennoch kommt man nicht daran vorbei, wenn man in sicherheitskritischen Branchen arbeitet. Bei meinem letzten, aber auch aktuellen Arbeitgeber kam ich auch daneben auch mit CMMI in Berührung. Dieser Artikel soll Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen TQM und CMMI aufzeigen.

TQM:

Gründe, warum TQM benötigt wird sind prinzipiell bei CMMI nicht signifikant anders und entsprechen der gleichen Basis. Es werden Metriken definiert, danach werden Prozesse beobachtet (Monitoring), kontrolliert (Control), um dann deren Performanz zu steigern (Performance Improvement)

Die Frage ist nur, was genau steckt hinter Performance Improvement und wie soll dieses Ziel erreicht werden?

Dazu werden i.d.R. eine Menge Daten erfasst und analysiert, woraus dann irgendwelche Aktionspunkte abgeleitet werden. Das ist eine Menge Arbeit und bevor man diese investiert, sollte man zunächst damit anfangen ganz generelle Fragen abzuklopfen, siehe “Common Questions for Investigating an Out-of-Control Process”:

http://www.qicbok.com/tools/TQM_controlchart.cfm

CMMI:

tbd

Februar 6, 2009

NEC und Toshiba => Fusion Chipsparten?

Abgelegt unter: News — Tags:, , — admin @ 9:35 pm

Spekulation oder Tatsache, es wird sich bald zeigen, ob NEC und Toshiba anscheinend doch über eine Zusammenlegung ihrer Geschäfte in der Halbleiterelektronik nachdenken. Preisverfall bei Halbleiterchips, Krise in der Automobilbranche und auch dadurch sinkende Nachfragen, führten vermutlich dazu, dass eventuell sogar Fujitsu an dem Zusammenschluss sich beteiligen will/muss. Der Zwang Kosten auf Gedeih oder Verderb zu senken, macht Gedanken möglich, woran vorher nicht zu denken war.

Quelle:

www.zdnet.de/news/business/0,39023142,39201855,00.htm

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )